Prof. Dr. med Alexander Katalinic

Universität zu Lübeck
Fachgebiet: Epidemiologie und Forschung

  • +49 451 5005441
  • +49 451 5005455

Über mich

Alexander Katalinic, Univ.-Prof. Dr. med., Jahrgang 1965,  ist Direktor des Instituts für Sozialmedizin und Epidemiologie der Universität zu Lübeck und des Instituts für Krebsepidemiologie  e.V. Nach Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg war er ab 1993 als wissenschaftlicher Assistent am hiesigen Institut für medizinische Statistik und Dokumentation tätig. Dort erfolgte 1994 die Promotion. Im Jahr 1997 wechselte er an die Universität zu Lübeck an das Institut für Krebsepidemiologie und war dort für den Aufbau des Krebsregisters Schleswig-Holstein zuständig. Er habilitierte sich 2004 im Fachgebiet Sozialmedizin, Epidemiologie und Versorgungsforschung.  2008 dann Ernennung zum außerplanmäßigen Professor, 2011 erfolgte dann die Berufung zum W3-Professor für Epidemiologie.  Seit 2013 leitet er das Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie. Er ist in mehreren nationalen und internationalen Gremien vertreten, darunter in der Steuerungsgruppe des Netzwerks der europäischen Krebsregister (ENCR), im Nationalen Krebsplans der Bundesregierung oder im Fachausschuss Früherkennung der Deutschen Krebshilfe. Im Jahr 2013 erhielt er den Deutschen Krebspreis der Deutschen Krebsgesellschaft.

Aktuelle Veröffentlichungen

 

Blogbeiträge