Dr. rer. nat. Vanessa Kääb-Sanyal

Leiterin Geschäftsstelle

Kooperationsgemeinschaft Mammographie

 

Über mich

Dr. rer. nat. Vanessa Kääb-Sanyal, Jahrgang 1973, ist Leiterin der Geschäftsstelle der Kooperationsgemeinschaft Mammographie. Studium und Promotion in Mathematik absolvierte sie an der Universität Konstanz und der TU Berlin. Ihre berufliche Laufbahn startete sie 2004 in der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns in München. Nach kurzer Zeit übernahm Sie dort die Leitung der Qualitätssicherung in der Mammographie mit der kurativen Mammographie und dem Bayerischen Mammographie-Screening Projekt. Im Oktober 2005 wechselte Sie zur Kooperationsgemeinschaft Mammographie. Als Referentin Dokumentation und Evaluation, später Evaluation und Qualitätssicherung, realisierte Sie unter anderem die Entwicklung einheitlicher Dokumentations- und Evaluationsvorgaben, die Anpassung der Datenflüsse zum Krebsregisterabgleich, den Aufbau des Teams Rezertifizierung sowie die Erstellung und Weiterentwicklung der Evaluations- und Qualitätsberichte. Im November 2015 übernahm Vanessa Kääb-Sanyal die Geschäftsstellenleitung der Kooperationsgemeinschaft Mammographie.

 

Ausgesuchte Publikationen

Kääb-Sanyal V., Fügemann H. Mammografie-Screening-Programm: Hohe Prozessqualität. Dtsch Arztebl 2017; 114(14): A680-681

Malek D., Kääb-Sanyal V. Implementation of the German Mammography Screening Program (German MSP) and first results for initial examinations, 2005-2009. Breast Care 2016; 11: 183-187

Fügemann H., Kääb-Sanyal V. Mammographie-Screening: Nutzen-Schaden-Abwägung im internationalen Vergleich. Dtsch Arztebl 2016; 113(3): A74-78

Kääb-Sanyal V. Mammographie-Screening-Programm: Erste Schätzung zu Überdiagnosen. Dtsch Arztebl 2015; 112(11): A476-477

Kääb-Sanyal V. Mammografie-Screening-Programm – Brustkrebsentdeckungsrate und Überdiagnosen. Senologie – Zeitschrift für Mammadiagnostik und -therapie 2014; 11(3): 120-122

Kääb-Sanyal V. Ungünstiges Kosten-Wirksamkeits-Verhältnis des sys. Mammografie-Screenings? – Alte Zahlen, neue Bewertung – wie das Swiss Medical Board zu seinen Empfehlungen kommt. Senologie – Zeitschrift für Mammadiagnostik und -therapie 2014; 11(3): 123-127

Stang A., Kääb-Sanyal V., Hense H.-W., Becker N., Kuss O. Effect of mammography screening on surgical treatment for breast cancer: a nationwide analysis of hospitalization rates in Germany 2005–2009. Eur J Epidemiol. 2013 Aug; 28(8): 689-96

Blogbeiträge